Lend: Vorstand einstimmig wiedergewählt

Obmann BR Mario Ingerl sowie alle weiteren Vorstandsmitglieder der FPÖ Graz Lend wurden am Bezirksparteitag am 29. November 2018 in der Pizzeria Don Alfredo einstimmig wiedergewählt.

Bezirksobmann Mario Ingerl: „Das 100%ige Vertrauen, das mir am heutigen Bezirksparteitag mit einer einstimmigen Wiederwahl zum Obmann entgegengebracht wurde, bestärkt mich in meinem Tun und Handeln. Es bestätigt mein Streben nach mehr Sicherheit im Alltag und nach einem funktionierenden Verkehrssystem. Den Bezirk Lend lebenswert zu gestalten, die Sorgen der Bürger ernst zu nehmen und nach geeigneten Lösungen zu suchen, ist mir ein wichtiges Anliegen.“

BR Jutta Poglitsch: „Als Bezirksrat und Obmannstellvertreter möchte ich mich für die Menschen in meinem Bezirk mit den politischen Schwerpunkten Soziales, Familie und Gesundheit einsetzen. Die Motivation für meine Bezirksarbeit hole ich mir von der Dankbarkeit und von den netten Gesprächen mit den Menschen in unserem Bezirk. Jeder Tag ist eine neue Herausforderung. Dabei kommt es nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu wollen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.“

Am Foto v.l.: Mario Berghofer, Josef Poglitsch, Romana Reinisch, BR Jutta Poglitsch, Werner Klambauer, Ilse Berghofer, Karin Ingerl, Christoph Berger, BR Mario Ingerl, Maria Kragl, Maren Piok, BR Hubert Bayer,Don Alfredo und GR Roland Lohr