Die Juli-Ausgabe des „Wir Grazer“ ist da

Aus dem Inhalt:

  • Die Sache hat im Vordergrund zu stehen, nicht das Machtkalkül
  • Politische Chaoswochen in Österreich – Graz bleibt stabil
  • FPÖ in den Bezirken – die große Halbzeitbilanz
  • Ein neues Zuhause für 350 Menschen – das Leuchtturmprojekt „Am Grünanger“
  • Neue Startwohnungen für junge Grazer in Andritz
  • Rotes Mindestsicherungschaos in der Steiermark
  • Asylzahlen in der EU steigen wieder
  • Identität und Demokratie: Neue patriotische Fraktion im EU-Parlament
  • Straßenreportage: Fernreise oder Heimaturlaub: Wo verbringen Sie den Sommer?

Weiter zur digitalen Ausgabe des „Wir Grazer“!