Gemeinderäte vor dem Rathaus

Konstituierung des Gemeinderates – Mario Eustacchio ist Vizebürgermeister

Angelobung von acht freiheitlichen Gemeinderäten Zwei Monate nach der Gemeinderatswahl fand am 4. April 2017 die konstituierende Sitzung des Grazer Gemeinderates statt, in der zu Beginn die 48 Gemeinderäte angelobt wurden. Gegenüber der nunmehr abgelaufenen Wahlperiode darf der Freiheitliche Gemeinderatsklub mit Günter Wagner einen achten Gemeinderat in seinen Reihen willkommen heißen. Er wird in dieser […]

Rathaus

FPÖ-Erfolg auch auf Bezirksebene: 30 Bezirksräte

FPÖ ist wieder in allen Grazer Bezirksräten vertreten! FPÖ-Stadtparteiobmann Mario Eustacchio zieht eine erfreuliche Bilanz über die Bezirksratswahlen in Graz: „Die FPÖ ist nun in allen Grazer Bezirksräten vertreten!“ Stadtparteichef Mario Eustacchio: „Am rechten Murufer – vor allem in den von Überfremdung und Zuwanderung betroffenen Bezirken – hat die Freiheitliche Partei kräftig dazugewonnen und wurde in mehreren Bezirken zur zweitstärksten […]

uhrtum_2017.01_Beitragsbild-min

Uhrturm-Sonderausgabe zur Gemeinderatswahl 2017

Die Sondersausgabe des Uhrtum steht ganz im Zeichen der bevorstehenden Bezirks- und Gemeinderatswahlen in der steirischen Landeshauptstadt kommenden Sonntag, 5. Februar 2017. Erfahren Sie alles über die Spitzenkandidaten auf Gemeinderats- und Bezirksebene sowie die Themenschwerpunkte der Grazer Freiheitlichen.

spitzenkandidaten-grw-2017

FPÖ Graz tritt mit 162 Kandidaten an

Auf der Gemeinderatsliste befinden sich 96 Kandidaten. In den 17 Grazer Bezirken treten insgesamt 157 Persönlichkeiten zur Wahl für den Bezirksrat an.

uhrturm_titelbild-min

Weihnachtsausgabe des Uhrturm

Die Weihnachtsausgabe des Uhrtum ist druckfrisch an die Grazer Haushalte verteilt worden. Im Inhalt finden Sie unter anderem eine Vorstellung der Kandidaten der FPÖ-Graz für die Gemeinderatswahl am 5. Februar 2017 sowie einige unserer Wahlkampfthemen.

Murinsel

Bürgerbefragung zum Erhalt der Murinsel

Bevor weitere Millionen für die Sanierung der Acconci-Insel aufgewendet werden, sollen die Grazer durch eine Bürgerbefragung entscheiden. Am Donnerstag sollen im Grazer Gemeinderat 1,04 Millionen Euro zur Sanierung der Murinsel beschlossen werden. Es ist dies das Ergebnis eines Gedankenaustausches zwischen Meinungsbildnern aus Tourismus, Kunst, Kultur und Wirtschaft – gewiss eine legitime Forderung. Andererseits darf in […]